Perücke richtig aufsetzen

Perücke richtig aufsetzen 

Für Menschen, die eine Perücke tragen, kann das Aufsetzen einer Perücke eine knifflige Angelegenheit sein. Ob es darum geht, sie einfach aufsetzen zu können oder den optimalen Halt zu finden, beim Tragen der Perücke gibt es so einiges, dass man beachten sollte. In diesem Artikel werden wir Schritt für Schritt Anweisungen geben, wie man eine Perücke richtig aufsetzt und befestigt. Wir werden auch einige Tipps und Tricks teilen zum Thema Perücke aufsetzen und tragen. Egal, ob Sie gerade erst anfangen, eine Perücke zu tragen oder ob Sie bereits ein erfahrener Perücken-Träger sind, dieser Artikel wird sicherlich hilfreiche Anleitungen und Informationen für Sie bereithalten. 

Vor der ersten Anprobe 

Es ist ganz normal, dass Ihre Perücke bei der Ankunft oder nach längerer Lagerung im Karton manchmal nicht gleich optimal gestylt ist. Doch keine Sorge, es gibt eine einfache und schonende Methode, um Ihre Perücke wieder in Form zu bringen. Vor dem Aufsetzen empfehlen wir, die Perücke kurz aufzuschütteln, indem Sie mit den Fingern in die Montur greifen und das Haar hin und her bewegen. Durch dieses Vorgehen lockert sich das Haar und lässt sich problemlos mit den Fingern wieder in Form bringen. Um sicherzustellen, dass Ihre Perücke jederzeit in bestem Zustand bleibt, empfehlen wir Ihnen, diese auf einem Perückenständer aufzubewahren, wenn Sie sie nicht tragen. Auf diese Weise behält die Perücke ihre Form und ist jederzeit bereit, von Ihnen getragen zu werden. 

Perücken über dem Eigenhaar tragen 

Wenn Sie eine Perücke über Ihrem Eigenhaar tragen, ist es von größter Bedeutung, dass Ihr natürliches Haar vollständig unter der Perücke verschwindet. Es gibt eine Vielzahl von Techniken, um dies zu erreichen. Beginnen Sie damit, Ihr Haar am Haaransatz zurückzukämmen. Je nach Länge Ihres Haares kann es notwendig sein, es hochzustecken. Außerdem empfehlen wir Ihnen das Tragen einer Wig Cap unter der Perücke. Diese sorgt nämlich zum einen dafür, dass das Haar eng am Kopf anliegt und zum anderen für einen besseren Halt. So wird gewährleistet, dass Ihre Perücke besonders natürlich und authentisch aussieht. 

  • Kurzes Haar: Für Frauen mit kürzerem Haar sind flache Haarknoten die optimale Lösung. Die zu flachen Haarknoten geflochtenen Haare lassen sich dann ganz einfach seitlich, im Nacken oder am hinteren Scheitel feststecken. Hierfür sind handelsübliche Haarnadeln die ideale Wahl, um ein dauerhaftes und stabiles Ergebnis zu erzielen. 
  • Mittellanges Haar: Für Frauen mit schulterlangen Haaren kann es sinnvoll sein, das Haar zu einem oder zwei kleinen Knoten im Nacken zusammenzubinden und dort mit handelsüblichen Haarnadeln zu fixieren.
  • Langes Haar: Wir empfehlen Ihnen bei langem Haar, welches bis über die Schultern geht, dieses in der Mitte zu scheiteln und zu zwei lockeren Zöpfen zu flechten. Diese Zöpfe sollten mit Haarbändern fixiert werden    und dann über Kreuz über den Kopf gelegt werden. Zum Schluss sollten sie mit Haarnadeln sicher befestigt werden. 

Das Aufsetzen 

Das Aufsetzen einer Perücke erfordert keine besonderen Fähigkeiten, sondern ist ähnlich unkompliziert wie das Tragen einer Mütze. Die Rückseite der Perücke ist anhand des eingearbeiteten Stoffetiketts in der Innenseite und der Gummizüge oder Klettverschlüsse im Nackenbereich erkennbar. Um eine Perücke perfekt zu positionieren, gibt es einen professionellen Trick. Zunächst drehen Sie die Perücke über Kopf und greifen sie an der Rückseite. Dann platzieren Sie den hinteren Teil mit dem Label und der Größeneinstellung an Ihrer Stirn. Anschließend wird die Perücke langsam über den Stirnansatz nach hinten gezogen, bis sie perfekt sitzt. Beim Aufsetzen einer Perücke gibt es zwei Möglichkeiten, ähnlich wie beim Tragen einer Mütze. Eine Alternative ist es, die Perücke mit beiden Händen vorne und hinten zu greifen. Setzen Sie den vorderen Teil der Perücke an Ihrer Stirn an und ziehen Sie den hinteren Teil über Ihren Kopf. Anschließend richten Sie die Perücke an den Seiten aus und lockern das Zweithaar, indem Sie Ihren Kopf schütteln. Verwenden Sie Ihre Finger, um die Frisur zurechtzurücken. Ihre Perücke sitzt nun perfekt und Sie sind bereit für den Tag. 

Die perfekte Größenstellung  

Die Monturen der Perücken sind äußerst flexibel und elastisch. So passen sich bestmöglich auf jede Kopfform. Für eine individuelle Anpassung sind verstellbare Gummizüge und Klettverschlüsse an den Seiten links und rechts integriert. Um die perfekte Größeneinstellung zu finden, empfehlen wir, dass Sie sich einfach an der Perücke ausprobieren. Achten Sie darauf, dass sie nicht zu locker sitzt, um ein Verrutschen zu vermeiden, aber auch nicht zu eng, um den Tragekomfort nicht zu beeinträchtigen. Eine gute Balance zwischen Sicherheit und Bequemlichkeit ist der Schlüssel zum langanhaltenden Tragevergnügen. 

Perücke optimal fixieren 

Die Perücken sind mit einer elastischen Montur, verstellbaren Gummibändern, Häkchen oder Klettverschlüssen ausgestattet, um von sich aus einen sicheren und bequemen Sitz zu gewährleisten. Wenn Sie jedoch zusätzlichen Halt benötigen, bieten wir eine Vielzahl von Optionen, Tipps und Tricks an. Bestimmte Perückenmodelle eignen sich beispielsweise hervorragend für spezielle Befestigungssysteme wie Toupetclips, Klebestreifen, -bänder oder -winkel. Klebestreifen sind speziell für den Einsatz auf kahler Kopfhaut gedacht und bieten einen unsichtbaren, aber dennoch sicheren Halt. Wenn Sie Ihre Perücke über ausreichend langem Eigenhaar tragen, können Sie sie zusätzlich mit handelsüblichen Haarklammern fixieren. Für einen besseren Halt Ihrer Perücke empfehlen wir die Verwendung von Wig Caps. Diese speziellen Hauben bieten aufgrund ihrer Struktur einen besseren Halt als die glatte Kopfhaut oder das Eigenhaar. Ein kleiner Trick, den Sie anwenden können, ist das Aufsprühen von Haarspray unterhalb der Perücke, um die Haftung zu verbessern. Jedoch sollten Sie darauf achten, dass das Haarspray die Perücke nicht beschädigt oder verklebt. In unserem Shop bieten wir übrigens eine breite Palette von Pflegeprodukten an, die speziell auf Echthaar- oder Kunsthaarperücken abgestimmt sind. Damit garantieren wir Ihnen ein perfektes Styling-Ergebnis.